U8 - Spiel gegen Olympia Kassel


Am vergangenen Samstag empfing die U8 die Mannschaft von Olympia Kassel auf dem Kunstrasenplatz in Vellmar. Aufgrund der zwei Niederlagen
wollten die Kinder unbedingt gewinnen und gingen voller Elan in das Spiel. Louis Hölzel erzielte auch die bis dahin verdiente 1:0 Führung. Im
verlauf des Spieles setzte sich jedoch die körperlichen Vorteile der Spieler von Olympia mehr und mehr durch und die Mannschaft geriet nun in
Rückstand.

Zur Pause stand es 1:3. In der zweiten Halbzeit kamen unsere Spieler wieder zu mehr Torchancen und erzielten durch Hüseyin Nebilir auch noch zweit Tore, jedoch war die Niederlage an diesem Tag nicht zu verhindern. Am Ende ging man als Verlierer mit einer 3:7 Niederlage vom Platz. Nichts desto trotz hatten die Kinder wieder viel Spaß und es gilt vor allem in diesen Spielen auch den jüngsten in der Mannschaft etwas Spielpraxis zu geben.
 
Es spielten:
 
Leon Vogt, Jonas und Armin Ahmadi, Nick Fischer, Hüseyin Reyhan, Louis Hölzel, Hannes Creutzig, Alexandros Poursanidis, Felix Schlitt, Sedat Ilik.
 
Am kommenden Samstag, den 05.05.2018 wird die Mannschaft um 11.00 Uhr beim TSV Oberzwehren.
 
 
  

Veröffentlicht: 02.05.2018



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 20.08.2018