125-jähriges Jubiläum des OSC in 2017

Nachbericht zum Ehrungsabend

Die Veranstaltungen zum 125-jährigen Jubiläum sind uns sicher noch alle gut im Gedächtnis, so dass ein Nachbericht durchaus noch angebracht ist. Auf dieser Jubiläumsfeier geehrt zu werden, war schon ein besonderes Ereignis.

Diese Mitglieder der Turnabteilung wurden geehrt:

Die Treuenadel in Bronze für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten Rainer Linke und Bernd-Michael Warminsky.

Die Treuenadel in Silber für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielt Erika Szeltner und die Treuenadel in Gold für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielt Christa Figge.

Es war dem Vorsitzenden Roland Tölle die Freude anzusehen, dass er Leni Könnecke als Ehrenmitglied in den OSC aufnehmen konnte.

Hartwig Bolz erhielt für seine langjährige Mitgliederverwaltungstätigkeit und Aufbau der elektronischen Verwaltung und jahrelangen Abteilungsvertretung die Verdienstnadel in Silber.

Die Verdienstnadel in Bronze erhielten: Katja Bergelt, Isabell Schmidt, Sissi Schmuck.

Die Verdienstnadel in Silber erhielten: Patricia Fögen, Ursel Janke, Jana Jonsson, Nadine Lange, Andrea Micus, Annetin Münder, Rebecca Pavlicek, Steffi Rudel, Petra Schindehütte, Rainer Schindehütte,Sabine Szeltner, Katharina Weerkamp, Angelika Bürger, Bärbel Klapp (seit 2004 zuständig für die Finanzen der Abteilung).

Turngauvorsitzende Martina Hohmann-Michels nahm die Verbandsehrung für den Hessischen Turnverband vor und verlieh die HTV-Ehrennadeln:

In Gold an Leni Könnecke und Petra Teller, in Silber an Bettina Christ, Erika Müller und Helga Teske.

 

 

Veröffentlicht: 14.01.2018



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 24.02.2018