Erweiterung des Clubhauses




Blue-Birds" holen Bronze den bei Deutschen Meisterschaften



Erfolgreiches Team. Über die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften der Cheerleader freuen sich Trainerin Anna Michel, Tristan Brechtken, Louisa Lotz, Mathilde Hofmann, dahinter verdeckt Mara Brechtken sowie Trainerin Jacqueline Giebing.
„Es war eine große Überraschung und unsere kühnsten Träume sind wahr geworden, als wir nach unserem Auftritt bei den Deutschen Meisterschaften in Dresden erfuhren, dass wir die Bronzemedaille gewonnen hatten", erklärt Tristan Brechtken. Der Jugendliche aus Fuldatal ist Mitglied der Vellmarer Cheerleader Gruppe „U17 Group Stunt". Das er momentan noch der einzige männliche Akteur in der ansonsten weiblich dominierten Abteilung ist, macht ihm nichts aus. Schließlich sei Cheerleading eine Sportart, wie viele andere auch, meint er selbstbewusst. ->mehr

OSC Vellmar in gutem Fahrwasser


Ehrungen_JHV-2016
Ehrung für besondere sportliche Leistungen
Foto: WB
Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig bestätigt
Mehr als 100 Besucher waren zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Obervellmarer Sportclubs (OSC Vellmar) ins vereinseigene Clubhaus gekommen. Das waren deutlich mehr als in den vergangenen Jahren; was Vereinsvorsitzender Roland Tölle als durchaus positive Entwicklung kommentierte.
Positiv waren dann auch die Berichte der einzelnen Sparten des mehr als 2200 Mitglieder zählenden Traditionsvereins. Wobei die Turnerinnen und Turner mit über 900 Mitgliedern die zahlenmäßig stärkste Abteilung bilden. Mit einer Vielzahl von gewonnenen Titeln, angefangen von Kreismeisterschaften bis hin zu guten Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften, berichteten die Abteilungsverantwortlichen viel Positives. ->mehr

Einladung zur Mitgliederversammlung am 17.06.2016


Die diesjährige Mitgliederversammlung des OSC Vellmar e. V. findet am 17. Juni 2016, 19:30 Uhr,
im Clubhaus, Heckershäuser Str. 59, statt.


Tagesordnung:

1.   Eröffnung und Begrüßung
2.   Totenehrung
3.   Genehmigung des Vorjahresprotokolls
4.   Ehrungen (Sportliche Leistungen)
5.   Berichte
      - Abteilungen
      - 1. Vorsitzender
      - Hauptkassierer
      - Kassenprüfer und Entlastung
6.   Wahl eines Wahlvorstandes
7.   Neuwahlen
      - 1. Vorsitzender
      - stv. Vorsitzende
      - Hauptkassierer
      - stv. Hauptkassierer
      - Hauptsportwart
      - Schriftführer/Schriftführerin
      - Pressewart
      - Beisitzer
      - Ältestenrat
      - Kassenprüfer
8.   Beitragsanpassung zum 01.01.2017
9.   Anträge
10. Verschiedenes


Anträge sind bis zum 10. Juni 2016 schriftlich beim geschäftsführenden Vorstand einzureichen.

Roland Tölle
(1. Vorsitzender)

Edelmetall für Gewichtheber, drei Athleten qualifizieren sich für Weltmeisterschaften


Gewichtheben Deutsche Meisterschaften 2016
Über ihr erfolgreiches Abschneiden bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Gewichtheben der Masters freuen sich Erich Figge (von links), Helmut Braun und Heinrich Barth.
Foto: WB
Schon seit Jahren sind die Gewichtheber des OSC dafür bekannt mit guten Leistungen zu beeindrucken. Und so war es auch diesmal, als die Schwerathleten zur Deutschen Meisterschaft in das sächsische Rodewisch fuhren. Die Heber gaben wieder alles und am Ende wurden sie mit zwei Silber-und zwei Bronzemedaillen belohnt.
So zeigte sich auch Abteilungsleiter Erich Figge mit dem Abschneiden seines Teams mehr als zufrieden. „Diesmal hat alles gestimmt, die Vorbereitungen und auch die Tagesform bei der Meisterschaft", schwärmt der 73-Jährige, der selbst am Wettbewerb teilnahm und sich nur gegen den übermächtigen Mitkonkurrenten Manfred Schröder aus Bielefeld geschlagen geben musste. ->mehr

Zwei Teams der OSC „Blue Birds" werden Hessenmeister



Titelverteidigung. Großen Jubel, U17 Group Stunt Coed, mit Louisa Lotz (von links), Mathilde Hofmann, Tristan Brechtken, Mara Brechtken, Trainerin Jacqueline Giebing und Mia Bischoff auf der Pyramide.
Foto: WB
Wenn die Vellmarer Cheerleader nach Gießen zur Hessenmeisterschaft fahren, scheint ein Erfolg vorprogrammiert zu sein. Zumindest war das in der Vergangenheit so. Hatten doch die jungen Akteure der OSC Blue Birds bereits im letzten Jahr mit ihren akrobatischen Leistungen der U17 Group Stunt die Jury beeindruckt und den Hessenmeistertitel mit nach Hause nehmen können. Jetzt lief es noch besser für die Vellmarer Cheerleader. Gleich zwei Teams wurden Landesmeister bei den Hessisch/Rheinland-Pfälzischen Cheerleader-Meisterschaften. ->mehr

 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 29.08.2016